Veröffentlichungen

23.03.2016 - WDR - markt Fernsehen

Den 23.März auf WDR markt um 20:15: biologischen Tulpenanbau in Holland. Hier den Link zum Video (ab 02:45) auf Foto oder hier klicken zum anschauen (verfügbar bis 23.03.2017).

 

Update den 12.April 2017 - Wir arbeiten daran das Video aufs neue zu publizieren, bitte Geduld!

 

 

 

01.10.2015 - Bio-Tulpen aus Holland

Holland ist Weltmeister im Blumenzwiebelanbau. Aber fast niemand weiß, dass es dort auch eine kleine Schar enthusiastischer Landwirte gibt, die unsere Lieblingsblumen im Frühlingsbeet biologisch anbauen! Naturalbulbs.de ist die neue Plattform dieser Bio-Züchter, die pünktlich zur Pflanzsaison startet. Hier gibt es ein anspruchsvolles Sortiment von 100% ökologischen Blumenzwiebeln sowie (weiter lesen...)

 

 

 

 

 

 

 

01.08.2015 - Landspiegel ''Gesunde Frühlingsträume"

Im traditionellen Blumenzwiebelanbau wird noch immer auf Kunstdünger und Pestizide gesetzt. Folge: die Bienen sterben, Menschen kämpfen um ihre Gesundheit, der Boden trocknet aus und verliert an Nährstoffen. Doch es geht auch anders. 60 Prozent aller Krokuss-, Narzissen und Tulpenzwiebeln werden in Holland produziert. Die meisten davon ganz konventionell. Doch eine wachsende Nachfrage bringt immer mehr Züchter dazu, umzudenken und auf einen biologischen Anbau umzustellen.

 

 

 

 

 

23.06.2015 - Crowdfunding Natural Bulbs - Blumenzwiebeln ohne Pestizide und Kunstdünger

Am vergangenen Samstag startete Natural Bulbs eine Crowdfundingkampagne auf Oneplanetcrowd und erreichte bereits am ersten Tag die gesetzte Fundingschwelle von 15.000 Euro. Natural Bulbs hat es sich zum Ziel gesetzt, Blumenzwiebeln natürlich anzubauen und so die Umwelt und die Bienen zu schützen. Durch die Crowdfundingkampagne soll der nachhaltige Anbau von Blumenzwiebeln ermöglicht werden und noch dieses Jahr über 1 Million natürliche Blumenzwiebeln nach Deutschland gebracht werden.

 

Im traditionellen Blumenzwiebelanbau wird noch immer auf Kunstdünger und Pestizide gesetzt. Folge: die Bienen sterben, Menschen kämpfen um ihre Gesundheit und der Boden trocknet aus und verliert an Nährstoffen. Natural Bulbs wachsen auf natürliche Weise und dadurch langsamer. Die Blumenzwiebeln sind somit besser gegen Schädlinge gerüstet. (weiter lesen...)

 

Sommer 2015 - Crowdfunding

zum Video

zur Projektseite

 

 

Pressemitteilung

Diese Mitteilungen kónnten Sie herunterladen (PDF). Klick auf Bild:

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt:

 

Schweizer Agentur

Frau Rose Schweizer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lindenbrunnen 8
D-77855 Achern
T:  +49 (0) 7841 / 684 10 60
H: +49 (0) 170 / 5 24 97 40
www.schweizer-agentur.de